Unser Wohnangebot richtet sich an Menschen mit Behinderung, welche den Lebensalltag nicht alleine bewältigen können, auf eine professionelle Betreuung und Begleitung angewiesen sind und diese annehmen können.

Unser Betreuungsangebot ist den Möglichkeiten und Wünschen des Bewohnenden angepasst und wird gemeinsam beim Aufnahmeverfahren festgelegt. Neben der Unterstützung im sozialen und lebenspraktischen Bereich sowie der Freizeitgestaltung, beinhaltet dies auch Medizinisches wie Medikamentenabgabe sowie Leichtpflege.

Alle Bewohnenden haben freie Arztwahl aber die Möglichkeit, unseren Heimarzt, der einmal in der Woche bei uns im Wohnheim Konsultationen durchführt, als Hausarzt zu wählen.

Für Bewohnende, welchen wir mit dem Angebot der Leichtpflege längerfristig nicht mehr gerecht werden können, suchen wir gemeinsam mit den Angehörigen und gesetzlichen Vertretern rechtzeitig nach einer geeigneten Anschlusslösung.

Durch das Jahr haben wir verschiedene saisonale Anlässe und Feiern wie z. Bsp. den Herbstmärit oder das Jahresabschlussfest, organisieren aber auch Gruppenaktivitäten, Hausausflüge wie auch ein einwöchiges Ferienlager im Frühsommer.